Artikel Tags ‘ Ballaststoffe ’

Ran ans Gemüse

20. April 2009 | von | Kategorie: Abnehmen

Sich jeden Tag gesund ernähren, ist nicht immer einfach. Gut, dass die Spargelzeit begonnen hat. Denn eine Portion Spargel schmeckt nicht nur, sondern macht fit und stärkt die Nerven. Aus der schlanken Stange lassen sich viele kalorienarme Gerichte zaubern. [..]



Power durchs Frühstück

20. März 2009 | von | Kategorie: Top-Themen

Das Frühstück ist eine besonders wichtige Mahlzeit, denn es füllt die Energiespeicher, die im Laufe der Nacht aufgebraucht wurden. Es liefert neue Energie für den Tag und ermöglicht den optimalen Tagesstart!

Verschiedene Studien zeigen einen Zusammenhang zwischen Frühstück und geistiger Leistungsfähigkeit. Vieles weist darauf hin, dass das Frühstück die Hirnleistung positiv beeinflusst. Vermutlich spielen dabei sowohl die Menge als auch die Zusammensetzung des Frühstücks eine Rolle.



Was sind freie Radikale?

8. März 2009 | von | Kategorie: Gesundheit

Freie Radikale sind eine der Hauptgründe für den menschlichen Alterungsprozess. Freie Radikale sind veränderte Sauerstoffmoleküle, die Zellen altern lassen und zerstören. Freie Radikale entstehen bei Stoffwechselvorgängen und werden normalerweise problemlos mit Antioxidantien aus der Nahrung neutralisiert.

Gegen Freie Radikale schützt man sich einerseits, indem man die Quellen für die Radikalentstehung meidet und andererseits, indem man dem Körper mit der Nahrung ausreichend Antioxidantien zuführt.

Freie Radikale […]



Männer und kochen

7. März 2009 | von | Kategorie: Gesundheit

Männer kochen nicht gern. Es dauert ihnen zu lang, ist zu kompliziert und man muss vorher einkaufen. Und die meisten haben es schlicht und einfach noch nie probiert. Ergo: Sie meinen sie können es nicht.

Das bestätigt auch eine Umfrage des Allensbacher Instituts für Demoskopie die ergab, dass circa die Hälfte aller deutschen Männer (über 40%) sich komplett weigern zu kochen. Am stärksten sträuben sich […]



Was essen bei erhöhtem Cholesterin?

4. März 2009 | von | Kategorie: Spezialthemen

Der Cholesterinspiegel ist zu hoch, also nie wieder Eier essen? Nach vielen Jahren weiß es die Forschung jetzt besser: das Essen beeinflusst den Cholesterinspiegel nur zu maximal 15 bis 30 Prozent.

Man unterscheidet zwischen dem „schlechten“ LDL-Protein (Low Density Lipoprotein) und dem „guten“ HDL-Protein (High Density Lipoprotein). Ersteres kann Ablagerungen an den Gefäßwänden begünstigen, letzteres ist die „Aufräummannschaft“ und transportiert nicht benötigtes Cholesterin ab.

Hauptsächlich […]



Guar: Mehr Ballast

18. Februar 2009 | von | Kategorie: Spezialthemen

Wir essen zu wenig Ballaststoffe. Die meisten Mehlspeisen vom Frühstückstoast über Kuchen und Kekse bis hin zu Pizza und Baguette bestehen aus weißem, gereinigtem Weizenmehl. Die Ballaststoffe werden also vor dem Mahlen mit der Außenhülle des Korns entfernt, übrig bleibt eine Masse, die reichlich Kohlenhydrate, aber keine sekundären Pflanzenstoffe und Ballaststoffe enthält. Viele populäre Ernährungsempfehlungen verbuchen Weißmehlprodukte deshalb als „leere Kohlenhydrate“ oder „leere Kalorien“.

Gemeint […]