Sporttrends 2012

19. Januar 2012 | von | Kategorie: Spezialthemen

Mann möchte sich auch in 2012 fit halten oder etwas fitter werden?! Kein Problem, denn das neue Jahr hat einige interessante Sporttrends auf Lager. Hier ein kleiner Auszug…

Aqua-Cycling und Power Plate

Bei den momentanen Außentemperaturen kann man sich oft schlecht aufraffen um mit dem Rennrad seine Bahnen zu ziehen oder dem Mountainbike die Berge hoch- und runterzuradeln. Eine optimale Alternative, auch für diejenigen, die sonst kaum Sport machen, bietet das Aqua-Cycling oder auch Aqua Biking genannt an. Dieses Kursformat wird in exklusiven Fitnessanalgen oder Wassersporthallen angeboten. Unter Anleitung eines ausgebildeten Aqua-Cycling-Trainers, motivierender Musik und oft auch mit kleinen Hilfsmitteln wie Hanteln vergeht die Zeit im wahrsten Sinne des Wortes „rasend“ schnell.

Sport mit Freunden

Wer lieber Kraft- als Ausdauersport machen möchte, sollte sich mal auf die „Power Plate“ stellen. Denn die „Good Vibrations“  bauen Muskeln auf und definieren den Körper. Verschiedene Kraftübungen werden unter Anleitung einer Fachkraft ausgeübt. Durch die Vibration der Platte werden Muskelreflexe erzeugt, die wesentlich intensiver seien sollen als bei einem herkömmlichen Muskeltraining http://www.tadalafilotc.com/.

2 x 20 Minuten regelmäßig pro Woche auf der Power Plate können ausreichen um nach kurzer Zeit die ersten Erfolge zu spüren. Optimale Ergänzung: Einmal zusätzlich Ausdauersport wie Radfahren oder Joggen. Die Original Power Plates gibt es in ausgewählten exklusiven Fitnessanlagen, in Power Plate Studios oder auch als Heimtrainer für zu Hause.

Unser Tipp um auch wirklich langfristig ausreichend Bewegung und Sport in den Alltag zu integrieren: Suchen Sie sich eine Sportart die Ihnen Spaß macht – am besten mit einem Freund oder einer Freundin zusammen, denn zu zweit macht Sport am meisten Spaß!

Bild: Fotolia © AVAVA

Share
Tags: , ,

Ein Kommentar
Artikel kommentieren »

  1. [...] Telefonieren stehen oder zum Kollegen laufen sind bereits wirkungsvoll. Vielleicht sind auch einige Sporttrends dabei, die Ihnen Spaß machen? Probieren Sie es [...]

Artikel kommentieren